Montag, 19. April 2010

Winamp Start langsam - Programmstart beschleunigen

Mein Winamp ist gefühlt immer langsamer geworden. Bereits vor einiger Zeit ist mir aber eine deutliche Verschlimmerung dieser Tendenz aufgefallen. Winamp startet immer langsamer. Da ich der Meinung bin, dass so ein kleines, "billiges" Programm nicht so lange laden darf, habe ich mich mal auf die Suche nach einer Lösung gemacht. Und gleich in den ersten Google-Ergebnissen bin ich fündig geworden.

Mein Rechner läuft z.Zt. noch mit Windows Vista 64bit und Kaspersky Internet Security. Mein Winampist die zur Zeit aktuellste Version v5.572 in Deutsch. Und genau dieses deutsche Sprachpaket scheint die Ursache für den langsamen Programmstart zu sein. Manche Tipps im Netz empfehlen daher, die Sprache wieder auf Englisch umzustellen. Das habe ich dann auch gleich mal ausprobiert. Leider hat das noch nicht geholfen. Daraufhin habe ich einfach mal das deutsche Paket runtergeschmissen.

Und siehe da: das Ding rennt wieder. Mission "Winamp-Start beschleunigen" erfolgreich.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Tatsächlich! Das klappt! Danke^^

Anonym hat gesagt…

Super Winamp ist sofort Da!!!!

Anonym hat gesagt…

es liegt nicht am sprachpacket!

sondern an den plugins für tragbare geräte.
ich habe sie einfach alle deinstalliert, weil ich sie sowiso nicht brauche und jetzt startet mein neuer winamp in weniger als eine sekunde.

Anonym hat gesagt…

super tipp, danke. hat mich schon sehr lange gestört.